Lade Veranstaltungen

The Spirit of ’69

€15 - €17

Details

Datum:
Mai 3
Zeit:
19:30 - 22:30
Eintritt:
€15 - €17
Genre:
,
Website:
https://www.facebook.com/events/251993002415623/

Veranstaltungsort

Central Linz
Landstraße 36
Linz, Oberösterreich 4020 Österreich
Telefon:
0577261122
Website:
www.centrallinz.at

Veranstalter

studio enzenhofer ton und multimedia GmbH
E-Mail:
office@studio-e.at

Im Jubiläumsjahr 2019 feiern gleich zwei Musiker-Generationen „50 Jahre Woodstock and the Summer of Love“. Die musikalische Retrospektive findet am 3. Mai im Central Linz statt und bringt mit „Matter of the Heart“ und „Urban5“ zwei hochkarätig besetzte Linzer Bands auf die Bühne. Es wird ein Abend voller Erinnerungen und unvergesslichen Songs aus den Anfängen der Rock- und Popmusik werden.

Harald Zuschrader und Anton Zentner von „Matter oft he Heart“ müssen es wissen. Die beiden Musiker haben bereits in den 60igern das Rosenstüberl gerockt. Harald Zuschrader ist auch international ein Name. Er war Gründungsmitglied der Progressiv-Rock-Band Eela Craig, war mit Mike Oldfield auf Welttournee und feierte als Produzent mit Klaus Prünster, Reinhold Bilgeri und dem Computerteam Bognermayr/Zuschrader große Erfolge. Interessant ist auch, dass er an diesem Abend mit seinem Sohn Harald Chr. Enzenhofer auf der Bühne stehen wird, der ebenfalls Musiker und Produzent ist sowie sein eigenes Ton- und Multimedia-Studio (studio e) besitzt. Auch der Schlagzeuger von Matter of the Heart ist kein Unbekannter. Alvin Schrempf, Musikpädagoge und bekannter Session-Drummer, war schon mit Musikern wie Alvin Lee auf Tournee.

„Urban5“ ist die zweite Band des Abends und in diesem Fall the next Generation. Die Band rund um Sänger Gitarrist und Bandleader Stefan Giegler besteht ebenfalls aus bekannten Musikern. Der Lead-Gitarrist der Band, Manfred Puchner, gehört zu den ausgewöhnlichsten Musikern des Landes. Er gilt auf seinem Instrument als Klangkünstler und ist schon jahrzehntelang treuer Bandbegleiter von Hans Söllner. Gernot Traxler, der Keyboarder von „Urban5“, ist ebenfalls schon lange ein wichtiger Bestandteil der oberösterreichischen Musikszene. Er spielte in Bands wie Waterloo & Robinson, Hoochgang, The Tribute Band, Andy Baum, uvm. Der Star der Band und auch das jüngste Mitglied ist Hans-Jürgen Barth, seines Zeichens Drummer von Parov Stelar und The Funkclub, mit denen er international Erfolge feiert.

Zwei Bands aus verschiedenen Generationen also, die die Liebe zur Beat- und Rockmusik der Sechziger und Siebziger verbindet, vereint auf einer Bühne, versprechen einen Abend voller Nostalgie und guter Musik.

Matter of the Heart
Besetzung:
Anton Zentner                        Gesang und Gitarre
Harry Zuschrader                  Lead-Gitarre
Christian Enzenhofer            Bass
Alvin Schrempf                       Schlagzeug

Urban5
Besetzung:
Stefan Giegler                         Gesang und Gitarre
Manfred Puchner                   Lead-Gitarre
Gernot Traxler                        Keyboard
Hans-Jürgen Bart                  Schlagzeug
Christian Enzenhofer            Bass

Vorverkauf 15 Euro, Abendkassa 17 Euro inkl. Gebühren

Einlass 19:00 Uhr

Vorverkauf in allen ÖT-Filialen, www.oeticket.com  , in allen Raiffeisen Banken, sowie print@home Tickets